Michael-von-Jung-Schule Kirchdorf verabschiedet ihre Abschlussklassen

Lehrkräfte und Schulleiterin Veronika Schaffranek der Michael-von-Jung-Schule haben sich vergangene Woche von ihren Absolventen verabschiedet. Im Rahmen einer kleinen Feier mit den engsten Angehörigen erhielten am Donnerstag, 23. Juli, alle 13 Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe 10 ihr Realschulabschlusszeugnis. Acht Schülerinnen und Schüler bekamen eine Belobigung, Kevin Ruff wurde für seinen Gesamtschnitt von 1,7 mit einem Preis ausgezeichnet. Schulleiterin Veronika Schaffranek lobte in ihrer Rede die Disziplin der Schülerinnen und Schüler während der Schulschließung. Im Homeschooling fand die heiße Phase der Prüfungsvorbereitungen statt, die Zusammenarbeit der Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften war bemerkenswert und konnte schließlich mit einem Klassendurchschnitt der Note 2 belohnt werden. Klassensprecherin Annelie Kappler dankte in ihrer Rede Eltern und Lehrkräften für ihre Unterstützung und den Zuspruch, den die Jugendlichen in den vergangenen Jahren ihrer Schulzeit erfuhren. Ein abwechslungsreicher, sehr ansprechend gestalteter Klaviervortrag unseres Schülers Luca Jaksch unterstützte den feierlichen Rahmen.

Am Freitag, 24. Juli, wurden die 37 Absolventen der 9. Jahrgangsstufe mit Überreichung ihrer Hauptschulabschlusszeugnisse verabschiedet. Schulleiterin Veronika Schaffranek ehrte acht Schülerinnen und Schüler mit einem Preis, ebenfalls acht Absolventen erhielten eine Belobigung. Mit einem Notendurchschnitt von 1,5 wurden Anna Miller und Jafet Seyrek als Jahrgangsbeste ausgezeichnet. Veronika Schaffranek erinnerte in ihrer Rede an die „Chinesische Legende“ von Mascha Kaleko. Sie richtete die Botschaft an die Schülerinnen und Schüler, nie aufzugeben, es auch mit widrigen Lebenssituationen aufzunehmen und zuversichtlich in die Zukunft zu gehen. Die Klassensprecher Anastasia Bierich, Jafet Seyrek, Anna Miller und Nouri Nasso bedankten sich für das Engagement ihrer Lehrkräfte und hielten emotionale Reden über ihre schönen und prägenden Erfahrungen an der Michael-von-Jung-Schule. Schulsozialarbeiter Dietmar Bauer umrahmte den Festakt in gelungener Weise mit modernen und klassischen Stücken am Piano.

 

Ihr wart klasse! Schulleitung und Lehrkräfte wünschen Euch alles Gute für Eure Zukunft!

Zurück

Copyright 2020