Waldküche und Waldfeuer

Die AES-Gruppe der LG 7a machte sich am 27.06.24 auf den Weg zu einem Ausflug zum Thema „Waldküche und Waldfeuer“. Am Vereinsgebäude der Reiterfreunde Illertal in Kirchdorf trafen sie sich mit dem Waldpädagogen Herrn Schall vom Forstamt Biberach, der mit interessantem und abwechslungsreichem Programm durch den Vormittag führte.
Die erste Aufgabe bestand darin in Zweierteams gut brennbares Material aus der Umgebung in kleinen Feuerschalen zu sammeln, welche anschließend mit Feuerstahl entzündet wurden. Herr Schall gab dabei wertvolle Tipps und zeigte Beispiele für gute Zunder.
Im Anschluss wurden Brennesseln gesammelt, welche über der zusammengetragenen Feuerstelle zu Brennesselchips im Teigmantel verarbeitet wurden. Sie wurden im Anschluss verkostet und als sehr lecker befunden.
Vor dem Rückweg zur Schule wurde der informative und erkenntnisreiche Vormittag mit einer Wildkräuterführung abgerundet.

Zurück

Copyright 2024